Die königlichen Jäger

Nur den besten Jägern Berugs wird die Ehre zu teil, in die königlichen Jäger aufgenommen zu werden. Ein königlicher Jäger hat das Recht in allen Wäldern des Landes frei zu jagen, verpflichtet sich aber, die einfache Bevölkerung vor den Monstern zu schützen, die in diesen Wäldern leben. Außerdem muss er dem König jederzeit zur Verfügung stehen. Königliche Jäger werden im Krieg gerne als Aufklärer und in Friedenszeiten als Kopfgeldjäger eingesetzt.

Die königlichen Jäger

Graf von Monte Pelor andsch3